Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 423 mal aufgerufen
 Zauberinnen Turm
GLC-Moslik Offline

Moderator

Beiträge: 67

05.11.2002 18:37
Zauberinnen Guide antworten

Zauberinnen Guide:

Die Zauberin soll völlig DL-konform sein, d.h. sie darf nur 10% Reduce und ausser evtl. Thundergods kein Absorb tragen.

Es gibt zwei effektive PvP-Sorcs: Die Hydra-Sorc und die Orb-Sorc, wobei man Gewitter meistens bei beiden findet. Es gibt viele Varianten, die jedoch sehr ähnlich sind und nur andere Schwerpunkte setzen (wie z.B. das Auswählen der Skillcharms).

Skillz:

Dies ist wohl der wichtigste, wenn auch einfachste, Abschnitt für eine gute PvP-Sorc. Es gibt eine Standartskillung, die sehr oft verwendet wird und auch sehr effektiv ist:
Energieschild 1, Gewitter 20, Blitzbeherrschung 20, Frostsphäre 20, Rest in Kältebeherrschung und Wärme zu etwa gleichen Teilen
Varianten sind z.B. die Kältebeherrschung niedrig zu lassen und Wärme auf 20 zu setzen. Auch beliebt ist die Fake-Hydra, also die Skillung von Hydra auf 1. Desweiteren kann man auch Teleport etwas steigern, falls dies zuviel Mana kosten sollte (das sollte allerdings gut überlegt und erst spät erfolgen, wenn der Char fertig ist).
Die HydraSorc wird ähnlich geskillt:
Energieschild 1, Gewitter 20, Blitzbeherrschung 20, Hydra 20, Feuerbeherrschung 20, Rest in Wärme
Hier ist die Skillung von Teleport nicht notwendig, da man genug Manaregenaration durch Wärme hat. Varianten gibt es kaum.
Möglich ist auch die Kombination von Orb und Hydra, leider ist der schnelle Skillwechsel von Teleport zu Hydra schon schwer genug, dazu haben beide Skillz CastDelay.


Stats:

Hier gibt es zwei Varianten: Sorc mit Block oder ohne Block. In der DL darf die Sorc gegen den Pala, Barb und Druiden kein Schild tragen, Block ist also nich notwendig. Gegen Necros und andere Sorcs ist Block auch unnütz, also ist es sinnvoll gegen Amazonen und Assasinen, die Nahkämpferinnen sind.
Man muss sich also entscheiden, ob man viel Life haben möchte und gegen Amazonen schlechte Chancen, oder gegen Amazonen gute Chancen, dafür weniger Life.
Stärke braucht eine Zauberin kaum, sinnvoll sind hier 58 Stärke. Zusammen mit Harle kann man Frostbrand tragen, andere Items mit mehr Stärke sind nicht sinnvoll. Weitere Stärke kann eingespart werden, wenn man ein Amulett mit Stärke, z.B. Maras benutz oder einen guten Gurt.
Dex braucht eine Zauberin entweder garnicht, oder ca 180 für Maxblock mit Whisthans. Hier kann man auch durch Items ca. 40 Punkte sparen.
In Vita sollte recht viel sein, später über 300 Punkte.
Energie ist eher uneffektiv und sollte auf 35 bleiben.


Items:

Eine Sorc lässt sich recht günstig ausstatten und bietet für jeden Einsteiger oder nicht so reichen Spieler eine gute Möglichkeit. Nur bei den Charms kann man später richtig viel investieren, muss aber nicht.
Helm: Harle 1.09 ist einfach der beste Helm, wenn man auf Manashield verzichten will, kann man auch Harle 1.08 verwenden. Ich halte das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Harle 1.08 jedoch nicht für sinvoll.
Amulett: Hier bieten sich einfach Maras oder Tal Rashas an. Wer etwas besseres haben möchte muss schon etwas länger nach einem gecrafteten Ausschau halten. Ich persönlich finde Tal Rashas etwas besser, da noch recht viel Mana dabei ist und der Setbonuns nützlich sein kann. Stats auf einem gecrafteten Amulett sollten sein: +2 Skillz, Leben, Mana, Fastcast, evtl. dazu erhöhte Chance beim Blocken, Dex, Str, Resi
Schild: Wenn man denn eines benutzen darf, bietet sich gegen Ama Whisthans an, ansonsten Lidless. Gerkes 1.08 ist keine allzugute Lösung.
Ringe: Zwei Jordans, falls man ohne Manashield spielt, lassen sich gut 2 Bul Kathos verwenden
Handschuhe: Magierfaust oder Frostbrand sind die einzig sinnvollen
Stiefel: Auch hier sind Wasserwanderung wohl am besten
Rüstung: Vipernmagier oder Que Hegans sind hier am besten. Arcaines braucht zuviel Stärke und hat kein FastCast.
Gurt: Hier muss man die schwierigste Entscheidung treffen. Tal Rashas ist sehr gut, aber auch ein gecrafteter kann sehr nützlich sein. gute Stats wären dann: FastCast, Life, Mana, FHR
Einige Sorcs verwenden auch Donnergotts, aber leider braucht dieser so viel Stärke und ist nur gegen Sorcs sinvoll.
Waffe:: Occulus bietet sich am meisten an, manchmal wird auch Zauberdorn verwendet oder ein guter rare Stab. Dieser muss dann aber schon sehr gute Stats haben und z.B. den Hauptskill um insgesamt 4 Punkte erhöhen. Falls man keinen Schild verwenden darf, kann man hier auch einen 2-Handstab benutzen, z.B. das Runenwort "Erinnerung" oder den unique Stab "Wallender Zorn". Am besten man hat immer eine zweite Belegung, die viele Skillz gibt, damit man Gewitter hoch hat, wenn man es castet (ähnlich wie mit den BO-Schwertern).
Sockelungen: In Harle und in die Rüstung kann man einen Rubin oder ein Juwel sockeln. Wer unbedingt Resis braucht, kann auch eine UM dafür nehmen.
Der Stab sollte ein Juwel enthalten, gute Stats sind dabei: Blitzresi/Prismatisch, Schaden geht auf Mana, Schnellere Erholung nach Treffer, Leben
In Whisthans gehört eine Schael, in Lidless eine UM oder ebenfalls ein gutes Juwel.


Faster Hit Recovery:

Das ist für eine Sorc wichtiger als man denkt. Wenn man einmal getroffen wird, möchte man danach auch gerne wieder verschwinden und nicht im dauerstun, bzw. dauerblock hängen. Minimum sind hierbei 15%, besser sind jedoch 39%. Zu erreichen ist dies durch Que Hegans (20%), eine Schael-Rune in der Rüstung, durch einen craftet Gürtel (12%-24%), durch Juwelen (7%) oder durch Charms (12%). Zu empfehlen ist entweder FHR komplett durch die Rüstung zu bekommen, oder durch einen Charm, ein Juwel und 20% durch die Rüstung (7%+12%+20%=39%).
Wie ihr eure 39% letztlich erreicht, ist egal. Hauptsache ihr habt sie. Bei 86% liegt die nächste Stufe, soviel ist jedoch schwer zu erreichen und nicht unbedingt nötig.


Fast Cast:
Hier solltet ihr mindestens 64% haben, möglich sind auch 105%. Die einzelnen Kombinationen sind recht vielfältig. Möglich sind z.B. Occulus(30%)+Vipernmagier(30%)+Gurt(5%), oder Occulus(30%)+Que Hegans(20%)+Magierfaust(20%), oder Zauberdorn(50%)+Que Hegans(20), oder Zauberdorn(50%)+Vipernmagier(30)+Lidlose Wand(20%)+Gurt(5%). Esgibt alos viele Möglichkeiten, 65% sollten es jedoch immer sein. MEhr ist oft Verschwendung.


Schaden geht auf Mana und das Manashield:

Werdet ihr getroffen und habt "Schaden geht auf Mana" auf einen eurer Items, bekommt ihr Mana dazu. Ist euer Manashield an, wird zuerst Mana anstatt Leben abgezogen, der Rest vom Life.
Ein Beispiel:
Eure Sorc hat 60% Manashield und 50% Schaden geht auf Mana. Jetzt erwischt sie ein Treffer der bei ihr 1000 Schaden verursacht.
Zuerst werden die 60% vom Manashield gerechnet, d.h. 40% geht vom Leben runter, 60% vom Mana. Das Mana wird dabei doppelt abgezogen. Die Sorc verliert also 400 Life und 1200 Mana. Jetzt kommen die "50% Schaden geht auf Mana": Von den 400 Leben, die ihr verloren habt, bekommt ihr 50% an Mana dazu. Euer Mana erhöht sich wieder um 200. Im endeffekt habt ihr 400 Leben und 1000 Mana verloren.
Damit eure Sorc nach einem Treffer nicht ohne Mana dasteht, solltet ihr immer "Schaden geht auf Mana" dabei haben. Sinnvoll sind hierbei: Tal Rashas Gurt, Nachtrauch, eine ITH-Rune oder ein Juwel.


Charms:

morgen gehts weiter^^
hab im moment wenig zeit, dauert ein wenig
------------------------
Greez to:
Boba, Tam, Ber, Shoxx, Laza, Bumpi, Shai, Ava, Shoto-Kan, Ape, M.G., Hades, Raven, Aldi, Andy, Clans: Nachos, AoG, AC and all Supporter for D2Classic-Project

«« Fragen
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor